Inventarversicherung

Alle modernen Unternehmen benötigen in unserer heutigen Zeit bestimmte Einrichtungsgegenstände, Vorräte und anderweitig genutzte Objekte, um den normalen Geschäftsbetrieb ungestört abzuwickeln. Der Verlust eines dieser Gegenstände, sei es nun ein Computer, ein Telefon oder eine Spülmaschine, kann die Geschäftstätigkeit direkt oder indirekt massiv beschränken und zu einem Einnahmeverlust führen. Leider lassen sich Ausfälle an Ihrem Inventar nicht vermeiden. Jedoch lassen sich die Konsequenzen eines solchen Ausfalls in überschaubare Grenzen rücken. Mit einer Inventarversicherung können Sie Ihr betriebliches Inventar gegen Ausfälle abdecken und haben somit die Gewissheit, nach einem Verlust eines für den Betrieb notwendigen Gegenstandes einen schnellen finanziellen Ersatz zur Verfügung zu haben.

Insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen ist bei Abschluss einer Inventarversicherung der additionale Einschluss Extended Coverage je nach Bedarf anzuraten. Eine Inventarversicherung mit dem Einschluss Extended Coverage wird erweiterte Risiken abdecken, die dem Unternehmen ggf. großen finanziellen Schaden verursachen würden. Zum Einschluss der Extended Coverage gehört üblicherweise Schaden durch Streik, bzw. Rauchschaden am Inventar. Eine Inventarversicherung kann aber, sofern gewünscht und verfügbar, den Versicherungsteil der Elektronikversicherung übernehmen. Achten Sie bei der Wahl Ihrer Versicherung darauf, jenen Tarif zu wählen, der Ihrem Verständnis optimaler Absicherung am nächsten kommt.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF